secunet Background

secunet Security Networks AG

Prozesse und IT-Infrastrukturen bei öffentlichen Bedarfsträgern stellen besondere Anforderungen an die Informationssicherheit. Die Vielfalt der Einsatzgebiete, angefangen bei der Absicherung digitaler Kommunikation über den Schutz von eGovernment Anwendungen (z.B. gegen Cyber-Angriffe und Spionage) bis hin zum Identity Management, erfordern individuelle hochwertige IT-Sicherheitslösungen.

Die secunet Division Öffentliche Auftraggeber begleitet beratend Bundes- und Landesbehörden und greift dabei auf bedarfsgerecht kombinierbare, dem Stand der Technik entsprechende Produkte und Dienstleistungen sowie individuelle Sicherheitslösungen zurück. Diese werden den Ansprüchen einer modernen Verwaltung gerecht, ermöglichen die Erfüllung hoheitlicher Aufgaben und entsprechen den Sicherheitsanforderungen an den Schutz klassifizierter Informationen.
Die besondere Stärke liegt in der langjährigen Erfahrung mit den Sicherheitsbedürfnissen der öffentlichen Verwaltung und dem darauf ausgerichteten Produkt- und Dienstleistungsangebot. Die Bereitstellung von sicheren und mobilen Arbeitsplätzen gehört dazu genauso, wie die Absicherung von Netzwerken innerhalb der Bundes- und Landesbehörden sowie der Umsetzung eines verlässlichen Identity Managements. Informationssicherheitsmanagementsysteme zum Beispiel nach IT-Grundschutz bieten ein gleichbleibend hohes Sicherheitsniveau – insbesondere unter Einbeziehung und Berücksichtigung der besonderen infrastrukturellen, rechtlichen, organisatorischen und personellen Faktoren bei öffentlichen Auftraggebern. Für die sichere Bearbeitung, Speicherung, Übertragung und Nachweisführung von klassifizierten und anderen sensiblen Informationen werden SINA Produkte verwendet. Vervollständigt wird das umfassende Beratungsangebot der Division durch Maßnahmen und Schulungen zur Sensibilisierung für IT-Sicherheitsthemen.

Videokonferenzen: Heißer Draht in Zeiten der Krise

Secunet sorgt für sichere Audio- und Videotelefonie beim Bundesministerium für Gesundheit

Endlich vereint: E-Akte und Verschlusssachen

Eine neue Lösung ermöglicht es, den Aufwand einer doppelten Dokumentenführung zu vermeiden.