Symbolbild Personalmanagement und New Work
© Pixabay

Thema:
Personalmanagement & New Work

Wie verändern Digitalisierung und Demographie die Arbeitswelt in der Verwaltung und anderswo? Welche neuen Techniken braucht New Work? Was muss heute getan werden, damit die Verwaltung morgen besser funktioniert?

Vernetzung zwischen Pasta, Salat und Chili con Carne
Blind Lunch, Mystery Lunch

Vernetzung zwischen Pasta, Salat und Chili con Carne

Auch was für den öffentlichen Dienst: Blind Lunch, Mystery Lunch, Lunch-O-Mat

Die interkulturelle Öffnung der Landesverwaltung
Interkulturelle Öffnung

Die interkulturelle Öffnung der Landesverwaltung

Mehr Migrantinnen und Migranten im öffentlichen Dienst

KI in der öffentlichen Verwaltung
künstliche Intelligenz SAP

KI in der öffentlichen Verwaltung

Das Digitale muss dem Analogen dienen

Wie würde man eine Behörde im Jahr 2018 ganz neu aufbauen?
Planspiel Grüne Wiese

Wie würde man eine Behörde im Jahr 2018 ganz neu aufbauen?

Planspiel „Grüne Wiese“

Open Data erfolgreich umsetzen
Kita-Suche Berlin

Open Data erfolgreich umsetzen

10 Praxistipps der Berliner Open Data Informationsstelle (ODIS)

Viel Zeit bleibt nicht. Eigentlich.
Dorothee Bär auf dem 6. Zukunftskongress Staat & Verwaltung

Viel Zeit bleibt nicht. Eigentlich.

Digital-Staatsministerin Bär: Koordinierung zwischen Bundesressorts notwendig / „Digitale Umsetzung“ statt „Digitaler Agenda“

"Das hätte nach klassischer Methode nicht funktioniert!"
Martin Atassi

"Das hätte nach klassischer Methode nicht funktioniert!"

Atassi: M-Government verändert die Spielregeln / Erst die Bürger, dann die Technik

Die Preisverleihung des 17. eGovernment-Wettbewerbs

Die Preisverleihung des 17. eGovernment-Wettbewerbs

"Schnelle Zeiten brauchen Vorreiter" - Prof. Dr. Helge Braun

Alles auf Innovation und Agilität
Staatssekretär Klaus Vitt eröffnet 6. Zukunftskongress Staat & Verwaltung

Alles auf Innovation und Agilität

Staatssekretär Vitt erläutert „Think and Do Tank“ / BMI und BMVg planen „Agentur für Disruptive Innovationen“

„IT-Programme mit sichtbaren Ergebnissen zu Ende bringen“
Kongresseröffnung

„IT-Programme mit sichtbaren Ergebnissen zu Ende bringen“

Kongressauftakt |Peter Batt: erstmals muss die jüngere der älteren Generation helfen / Dr. Klaus von Dohnanyi: mehr Mut, Fehler zu machen!

Eine selbstkritische Betrachtung der Digitalisierung
Welt, Digitalisierung

Eine selbstkritische Betrachtung der Digitalisierung

Und der Mensch schuf die Informationstechnologie in 6 Tagen – am Sonntag war er nutzlos

„Der Mensch muss im Mittelpunkt stehen“
Artificial Intelligence

„Der Mensch muss im Mittelpunkt stehen“

Die Herausforderungen und Chancen von künstlicher Intelligenz und maschinellem Lernen

Open Source: Brücken bauen für die Digitalisierung
Vernetzung

Open Source: Brücken bauen für die Digitalisierung

Branche bündelt erfinderische Menschen, finanzkräftige Unternehmen und große Marken für neue Projekte

Ein Framework für digitale Transformationsprojekte in der öffentlichen Verwaltung
Agile

Ein Framework für digitale Transformationsprojekte in der öffentlichen Verwaltung

Hilfestellung für die strategische Analyse und agile Planung und Steuerung von Projekten

Behörden und Entrepreneure müssen aufeinander zugehen
Geldausgabe; Payment Solutions

Behörden und Entrepreneure müssen aufeinander zugehen

Startups beschleunigen die Digitalisierung der Ämter / Arbeitsagentur kooperiert mit Einzelhandel bei Finanztransaktionen

„Das war mal etwas anderes!“
Gruppenfoto Barcamp U30

„Das war mal etwas anderes!“

Barcamp U30 – „jüngster“ Auftakt zum 6. Zukunftskongress / Bunt, leger, weiblich und schon ganz schön professionell / 100 Teilnehmer ließen die Köpfe rauchen

„Es sollte gar keine "Fanciness" für das Thema entstehen“

„Es sollte gar keine "Fanciness" für das Thema entstehen“

Nicolas Zimmer: Bei Digitalisierung Verwaltungsspitzen in die Pflicht und Mitarbeitern die Risiken nehmen / Interview

„Den aktuellen Stand und das richtige Tempo für die eigene Behörde finden“
Digitaler Kompass

„Den aktuellen Stand und das richtige Tempo für die eigene Behörde finden“

Reifegradmodell zeigt individuelle Schritte zur digitalen Weiterentwicklung / Interview mit Gartner-Analyst Mickoleit

Bern soll mehr werden als nur eine Smart City
Die Stadt Bern hat eine neue Digitalstrategie, die weit über Smart City hinausreicht

Bern soll mehr werden als nur eine Smart City

Organisation, Struktur, Personal: Konzept sieht weitreichende Neuausrichtung vor / Extra-Budget für Trial-and-Error

Keine Wunsch-, sondern eine Pflichtveranstaltung!
DSGVO; Köln; Kommune; Stadt; Frank Fricke; Datenschutz; Verwaltung

Keine Wunsch-, sondern eine Pflichtveranstaltung!

Köln arbeitet seit zwei Jahren an der Umsetzung des neuen Datenschutzrechts / Datenschützer Fricke: „Nachvollziehbar darlegen, zielgerichtet vorgehen“

Vom Ist- in den Soll-Zustand
Münchner Kompetenzmnagement

Vom Ist- in den Soll-Zustand

Das Münchner Kompetenzmanagement: die Entwicklung der Mitarbeiter im Mittelpunkt strategischer Überlegungen

Mit Amt, Agentur und Stadtwerken die richtigen Brücken bauen
Brücke Heidelberg

Mit Amt, Agentur und Stadtwerken die richtigen Brücken bauen

Heidelbergs OB Würzner im Interview: alle Lebensbereiche in der Stadt intelligent vernetzen / CDO bald in zentraler Funktion

In Kooperation und mit Anschub
Integration; Stadt Köln; Verwaltung; Öffentlicher Dienst; Migration; Flüchtlinge; Ausbildung; Praktikum

In Kooperation und mit Anschub

Kölns Verwaltung integriert seit elf Jahren Jugendliche aus "schwierigen Verhältnissen" - alles ohne Subventionen

Agil und wertebasiert: Wie sich der Kreis Soest dem Thema Führung im Digitalisierungsprozess nähert
Kreis Soest INQA Personalentwicklung Führungskräfte

Agil und wertebasiert: Wie sich der Kreis Soest dem Thema Führung im Digitalisierungsprozess nähert

Im Gespräch mit Dr. Corinna Kaesler, Leiterin Personal- und Organisationsentwicklung