Aktenschrank

Serie: Müller-Török & Team: Die öffentliche Verwaltung unter der Lupe

Prof. Dr. Robert Müller-Török ist Professor und Studiendekan für digitales Verwaltungsmanagement an der Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen Ludwigsburg. Für VdZ.org schreibt er regelmäßig kritische Lageberichte, Analysen und Gedanken zu verschiedenen Themen der öffentlichen Verwaltung nieder. Von der Umsetzung des OZGs über den Fachkräftemangel bis hin zur Bürger*innenbeteiligung – Prof. Dr. Robert Müller-Török geht gemeinsam mit Kolleg*innen verschiedener Hochschulen viele politische Baustellen in Deutschland an. Eine Sammlung seiner Beiträge.

Wählen in München – Eine Gefährdung der Demokratie?
Wahlen ohne Identitätsnachweis

Wählen in München – Eine Gefährdung der Demokratie?

Wie man ohne Identitätsnachweis problemlos wählen kann

Eine Lanze für die Deutsche Bahn AG
Deutsche Bahn

Eine Lanze für die Deutsche Bahn AG

Die Bahn kann digitalisieren. Warum kann es die Verwaltung nicht?

Deep Fakes im Wahlkampf: Realität in der größten Demokratie der Welt
AI generiertes Portrait einer Frau mit blauen leuchtenden Symbolen

Deep Fakes im Wahlkampf: Realität in der größten Demokratie der Welt

Wie hilflos steht Deutschland der kommenden Welle gegenüber?

Runter von der Piste
Handy Skifahrer*in

Runter von der Piste

Was deutsche Kommunen von österreichischen Skigebieten in Bezug auf Digitalisierung lernen können

Der deutsche Personalausweis
Bundesrepublik Deutschland

Der deutsche Personalausweis

2024 wirklich noch zwingend notwendig oder entbehrlich?

CTRL-ALT-DEL
Tasten

CTRL-ALT-DEL

Zeit für einen Neustart in der (Verwaltungs-)Digitalisierung Deutschlands

Seid verschlungen, Milliarden.
Geld

Seid verschlungen, Milliarden.

Kritischer Blick auf die öffentliche Beschaffung in Deutschland

E-Government in der Ukraine
E-Government der Ukraine

E-Government in der Ukraine

Ein Land im Krieg als Vorbild für Deutschland

Was Ronald Reagan zu den Eckpunkten des Bürokratieentlastungsgesetzes sagen würde
Bürokratieabbau; Akten; Digitalisierung

Was Ronald Reagan zu den Eckpunkten des Bürokratieentlastungsgesetzes sagen würde

BahnBonus: Diskriminierung durch Digitalisierung?
366574253

BahnBonus: Diskriminierung durch Digitalisierung?

Was die Verwaltung von der DB AG in Bezug auf Digitalisierung lernen kann

Das „Manifest für Frieden“ – Bürgerbeteiligungen und ihre Glaubwürdigkeit in Deutschland
Bürgerbeteiligung

Das „Manifest für Frieden“ – Bürgerbeteiligungen und ihre Glaubwürdigkeit in Deutschland

Ein abschreckendes Beispiel

Führerscheinumtausch nach dem Ende der OZG-Umsetzungsfrist
548035849

Führerscheinumtausch nach dem Ende der OZG-Umsetzungsfrist

Digitale oder doch eher analoge Bürgerservices in der Landeshauptstadt München?

Berlin, 2021: Verletzung der Grundwerte der Demokratie in Europa?
Wahl

Berlin, 2021: Verletzung der Grundwerte der Demokratie in Europa?

Wie europäische Wahlgrundsätze in Berlin interpretiert werden

Deutschland hat zu wenig Arbeitskräfte?
Knöllchen

Deutschland hat zu wenig Arbeitskräfte?

Arbeitskräftemangel – oder doch nur „Workforce crowding out“ durch eine überbordende Verwaltung?

Warum kommt die Digitalisierung der Verwaltung in Deutschland seit 30 Jahren nicht voran?
verwaltung

Warum kommt die Digitalisierung der Verwaltung in Deutschland seit 30 Jahren nicht voran?

Gedanken zu möglichen Ursachen von Prof. Robert Müller-Török

Wie die Verkehrsverbünde in Deutschland 3G im ÖPNV verunmöglichen und warum Deutschland so hohe Ticketpreise hat
S-Bahn Berlin Impfzug

Wie die Verkehrsverbünde in Deutschland 3G im ÖPNV verunmöglichen und warum Deutschland so hohe Ticketpreise hat

Das Ticketing im deutschen ÖPNV ist weder zeitgemäß noch zukunftsfähig

Die Datenbasis der Bundesregierung zu COVID-19 – Das „Tal der Ahnungslosen“?
Impfstatistik RKI Deutschland

Die Datenbasis der Bundesregierung zu COVID-19 – Das „Tal der Ahnungslosen“?

Wie die Bundesregierung ohne belastbare Datenbasis durch die Pandemie „steuert“

Ein Impfangebot für alle – aber weiß die Regierung, wer „alle“ ist?
Impfangebot

Ein Impfangebot für alle – aber weiß die Regierung, wer „alle“ ist?

Wie die Registrierung, Abwicklung und Steuerung der Impfkampagne ohne durchdachte Informationssysteme und -ströme „funktioniert“

Woran es wirklich im e-Government fehlt
Ein Smartphone mit einem E-Ticket

Woran es wirklich im e-Government fehlt

ELSTER online oder E-Ticket? Was erfolgreiche Verwaltungsdigitalisierung bedeutet