Profilbild TEK-Service AG
© Pixabay / Wegweiser

TEK-Service AG

TEK-SERVICE AG ist ein seit 2000 bundesweit tätiges Dienstleistungsunternehmen für den Einkauf der öffentlichen Hand. Wir bedienen beispielsweise Kommunalverwaltungen, deren Dachverbände, oder die Polizei. Mittels unserer webbasierenden Technologie, weitreichenden Services und branchenspezifischem Know-How steuern unsere Kunden ihre Prozesse im operativen Tagesgeschäft des Einkaufes digital. Zielstellungen sind dabei mehr Wirtschaftlichkeit, Transparenz und Steuerungsmöglichkeiten und strategische Mehrwerte wie regionale und landesweite Einkaufsgemeinschaften, Nachhaltigkeit, Regionalität. Die Kombination des e-Einkaufes mit der e-Vergabe und e-Abrechnung erweist sich als äußerst effizient. Technologie, deren Weiterentwicklung, Datenhaltung sowie Datenverarbeitung erfolgt ausschließlich in Deutschland.
Was ist Verwaltungen beim e-Einkauf wichtig?
tek

Was ist Verwaltungen beim e-Einkauf wichtig?

Digitalisierung von Verwaltungsprozessen im Einkauf der öffentlichen Hand als Mittel zum Zweck – vielfältige Zielstellungen sind Antrieb und Entscheidungsgrundlage

Landesweiter e-Einkauf in Berlin und NRW
Symbol für digitaler Einkauf in der Verwaltung

Landesweiter e-Einkauf in Berlin und NRW

TEK-SERVICE AG stellt Praxisbeispiele auf der KommDigitale in Bielefeld vor

Stadt Schweinfurt: digitaler, nachhaltiger Einkauf senkt den Aufwand
Rathaus der Stadt Schweinfurt

Stadt Schweinfurt: digitaler, nachhaltiger Einkauf senkt den Aufwand

Wirtschaftliche Mehrwerte und strategische Möglichkeiten überzeugen

TEK-SERVICE AG: „Software made und hosted in Germany“
Bildschirm, auf dem programmiert wird

TEK-SERVICE AG: „Software made und hosted in Germany“

Bei Vergaben der Öffentlichen Hand sind Zertifizierungen ein wichtiges Kriterium

Barrierefreier e-Einkauf in der Verwaltung
Barrierefreies Webdesign

Barrierefreier e-Einkauf in der Verwaltung

Digitale Barrierefreiheit für Kommunen und Lieferanten

Stadt Ludwigsburg arbeitet mit digitalem Warenhaus
Stadtansicht Ludwigsburg

Stadt Ludwigsburg arbeitet mit digitalem Warenhaus

Über die Einkaufslösung DIWA kaufen 2.000 Mitarbeiter der Stadtverwaltung nachhaltig ein

Die Stadt Reutlingen kombiniert e-Einkauf mit e-Abrechnung
TEK-Service AG

Die Stadt Reutlingen kombiniert e-Einkauf mit e-Abrechnung

Damit wird das monotone Erfassen von abrechnungsrelevanten Daten in SAP überflüssig

Thüringens Landeshauptstadt integriert Buchhändler und Bäcker in die Einkaufsstrategie
Krämerbrücke Erfurt Panorama

Thüringens Landeshauptstadt integriert Buchhändler und Bäcker in die Einkaufsstrategie

In Erfurt setzt man in der elektronischen Beschaffung seit 10 Jahren auf Nachhaltigkeit